SC Hardt 19/31 e.V.

Geliebtes Volk, liebes Geschnets,

Stephan Fuchs, 08.02.2019

Geliebtes Volk, liebes Geschnets,

Anhänger und Producer der D 2. Sicherlich habt ihr Euch gefragt, was machen die zwei Amigos in einer wetterbedingt spielfreien Zeit. Nun, ihr sollt nicht anungslos durch Leben stürzen.
Meistens schauen wir uns das Training an, beobachten unseren Stadionneubau und verfolgen wie er wächst und prächtig gedeiht oder beobachten Geschehnisse rund um den Verein.

In diesem Zusammenhang erlebten wir, dass Günther erheblich unter Druck stand! Was er auch musste, weil er die Umkleidekabinen mit seinem von zuhause mitgebrachten Kärcher reinigte, nachdem einige Speziallisten ihre Schuhe in der Kabine reinigten. Günther kann mit dem Kärcher umgehen und so will er den Protagonisten, welche es nicht schaffen, die dafür vorgesehenen Waschplätze zu nutzen, eine kostenlose und anregende Darmspülung verpassen.

Na dann, Wasser Marsch!

Am Wochenende dürfen unsere neuerdings erfolgsverwöhnten 2007er Nachwuchskicker gegen Odenkirchen ran. Auch wenn die Mannschaften noch nicht bei 100% ist, wäre es doch schön, wenn der ein oder andere Unterstützer dabei wäre.

Am Sonntag spielen die hochtalentierten Hallenspezialisten in ihren tarngrünen Gewändern ein Turnier in Viersen mit Beginn um 14 Uhr. Das Ziel soll sein, den 3. Pokal in Folge zu holen. Angebote vom öffentlich rechtlichen Fernsehen, das Spiel für eine Kiste Gummibärchen live zu übertragen, haben wir abgelehnt. 

Ab sofort können unsere Eltern sich übrigens für die diesjährige "Blinde Kuh Ralley" anmelden. Diese findet, wie jedes Jahr, am 30.2. statt, wobei alle die Augen verbunden bekommen und vom Vereinsheim zum Purino auf dem Ungermannsweg, quer durch den Wald, finden müssen. Ein besonderes Highlight wird wieder das Überqueren der Hardterstraße werden, dass letztes Jahr schon für großes Gelächter und aufregende Momente sorgte. Unsere Nachwuchskicker werden wieder durch das Nachäffen von Tiergeräuschen für Gänsehaut Momente sorgen.

Also liebe Freunde, kommt zu den Spielen, unterstützt unsere beiden Spitzen Trainer Blut-Swente und Messer- Jocke und nehmt die Hände aus der Tasche, klatscht und beginnt mit dem Gesang: 🎼🎺🍻Eine Abwehr aus Granit, so wie einst Real Madrid, 🎼

Everybody needs somebody, in diesem Sinne! Wir sehen uns am Platz, euer Elwood und Jake Blues. 😎